Erster Grüner Bürgermeister in der Samtgemeinde Lachendorf: Hans-Joachim Dose neuer Bürgermeister in Beedenbostel

08.11.21 von Ellen Hagemann

Der Ortsverband Lachendorf-Eschede und der Kreisverband von Bündnis90/Die Grünen Celle freuen sich über die Wahl von Hans-Joachim Dose zum Bürgermeister der Gemeinde Beedenbostel. Er setzte sich in der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates am 03.11.21 gegen  Jörn Stradtmann (UB) mit fünf zu vier Stimmen durch und löst den bisherigen Bürgermeister Kuhls ab, der nicht wieder zur Wahl antrat.

Nach bisher 90 (Stand Juli 2021) grünen Bürgermeistern und Oberbürgermeistern ist Hans-Joachim Dose nun der 91, der bundesweit für Bündnis90/Die Grünen in den Gemeinde- und Stadträten Verantwortung übernimmt.

Hans-Joachim Dose gehörte von 2016 bis 2021 der GLB-Fraktion an und war in dieser Zeit bereits 2. Stellvertretender Bürgermeister. Im März 2021 entschied er sich, Mitglied bei den Grünen zu werden.

Bürgernahe Politik zum Wohle der Gemeinde ist das oberste Ziel, so Hans-Joachim Dose. Mehr Grün im Ort, Ladesäulen für Elektrofahrzeuge an öffentlichen Gebäuden, die Anbindung des Radweges vom Heideeck nach Beedenbostel, die Erweiterung der digitalen Infrastruktur, die zügige Fortsetzung der Aufstellung des Bebauungsplans für das neue Baugebiet sind einige wichtige Vorhaben, die er angehen will.

Wie allen anderen auch, wünschen Orts- und Kreisverband von Bündnis90/Die Grünen ihm dafür gutes Gelingen und stets eine glückliche Hand.

Kategorie

GRÜNE Ostkreis Kreisverband

Listenansicht   Zurück